Trainingsstop wegen Coronavirus

Eingetragen bei: News | 0

Liebe Normanninnen! Liebe Normannen!

Nachdem wir angehalten sind, unsere sozialen Kontakte zu beschränken und damit ein Ausbreiten des Corona Virus zu verlangsamen, müssen wir das gemeinsame Hallentraining sowie Ausfahrten bis auf weiteres einstellen, um uns selbst, aber auch andere nicht anzustecken.

Ich rechne auch damit, dass Einzelne von uns unter Umständen unter Quarantäne gestellt werden. Sollte ihr von uns dringend Hilfe benötigen (zB Besorgung von Medikamenten, Einkaufen)  könnt ihr euch bei Piri oder mir melden und wir werden eine Hilfe organisieren.

Alle die gerne helfen würden, sollen sich ebenfalls bitte bei uns zu melden, damit wir einen Helferpool aufbauen können.

Durch gegenseitige Unterstützung und Rücksichtnahme werden wir gemeinsam diese schwierige Zeit gut überstehen.

Euer Obmann

Michael