„ES IS SCHO WIEDER WAS PASSIERT………“

Veröffentlicht in: News | 2

(Frei nach den Wolf Hass Krimis).  In der Lockdown Zeit konnte ich nun endlich mein Versprechen, dass ich Helga gegeben habe, wahr machen. Die alten Linoleum-Fliesen in der kleinen Damengarderobe haben sich in den letzten Jahren sukzessive gelöst und damit den sehr abgenutzten Unterboden freigelegt. Auch die Anzahl der verfügbaren Kästchen stellte, nach dem weiblichen Vereinszuwachs einen zunehmenden Bedarf an Kästchen erfordert, ein Problem dar. Dazu waren noch ein paar Risse und Verputzabsplitterung an der Wand vorhanden. So habe ich mich entschlossen, die Garderobe zu sanieren.

Die vorhandenen Kästchen konnte ich gut in der großen Damengarderobe unterbringen, wo sie auch vom Design her hinpassen. Danach musste ich die Mauerrisse verkleben, verspachteln und ausmalen. Die Bodenunebenheiten abschleifen, es folgten die Sesselleisten für den geplanten Holzparkettboden ausfräsen und neu lackieren. Ich konnte sehr günstig einen Restposten Echtholz Fertigparkett erstehen und verlegen. Anschließend einölen. So gibt’s ein angenehmes Gefühl, wenn man bloßfüßig drüber geht. Auf Wunsch von Sarah habe ich noch die Vorhangstange farblich an die Sesselleisten angeglichen und die Vorhänge gewaschen. Um beim Föhnen nach dem Training oder einer schönen Ausfahrt alles unter Kontrolle zu haben, konnte ich bei Willhaben.at einen großen Spiegel billig erstehen und habe ihn in der Nähe der Steckdose aufgehängt.

Last but not least gibt’s noch von der Sport-Union-Wien-West 9 Spinde mit Bank, die gerade ihre provisorischen Trainingsraum räumen. Alle 6 Damen deren Kästchen ich nun in die andere Garderobe übersiedelt habe, können gerne ihr Kästchen mit einem aus der „neuen“ Garderobe tauschen.

Ergebnis der Sanierung.
Christian, März 2021

2 Responses

  1. Hallo Christian ! Ich bin schlicht wegs begeistert !!! Vielen Dank für die aufwendige Sanierung unsere Garderobe. Hoffentlich können wir sie bald wieder benützen und bewundern . Bis bald Helga

  2. …sieht sehr gut aus!

Schreibe eine Antwort