02.10.2019 – Zu Gast bei den NORMANNEN: Wanderfahrer des See-Club Luzern (CH) - Unser Mitglied Christian BRAUN hat mittlerweile beruflich Karriere in der Schweiz gemacht und engagiert sich in leitender Funktion im Seeclub Luzern. Um seinen Schweizer Ruderkameradinnen und -kameraden seine Heimat auch ruderisch zu zeigen, hatte er für sie im September eine … Weiter
23.08.2019 – Mit deutschen Gästen am Neusiedlersee - Die Wanderfahrt Linz–Klosterneuburg bot unseren Gästen aus Deutschland – Hans-Heinrich und Vida aus Hamburg, Barbara und Franz aus Berlin – Gelegenheit, zusätzliche Tage in Österreich zu verbringen. Neben einem traditionellen Heurigenabend in der Wildgrube in Wien-Heiligenstadt hatten wir auch eine … Weiter
Rose, meine letzte! Ernsthaft? - Eine Rückschau von Renate Podesser. Von Anfang an bin ich dabei und ich hatte sie auch alle angepeilt, die ersten 20 ohne Unterbrechung. Bis mich im vorigen Jahr böses Ungemach in Form einer gerissenen Handsehne ereilt hat, vier Wochen vor … Weiter
Tagesfahrt nach Bad Deutsch-Altenburg am 26. Oktober 2019 - 14 Ruderinnen und Ruderer unternahmen am Staatsfeiertag einen Tagesausflug durch den Wiener Donaukanal bis nach Bad Deutsch-Altenburg. Im Vorfeld gab es für die Organisatoren Walter W., Christian D. und Erich K. einiges zu erledigen (zB. Schleusung in Nußdorf anmelden,  Autos … Weiter
Wanderfahrt auf dem Douro vom 7.- 12. Oktober 2019 - Im Jahr 2018 fand bereits eine ÖRV-Wanderfahrt auf dem Douro in Portugal mit 4 Tagesetappen statt. Damals wurde die Idee geboren, diese Fahrt um 2 Tagesetappen zu erweitern und zu wiederholen. Unter der Leitung von Helmut N. aus Salzburg nahmen … Weiter
Roseninselachter und Wanderfahrt am Starnberger See 28.-29. September 2019 - Ulrike und Walter starteten mit dem Regensburger Ruderklub beim Roseninselachter auf dem Starnberger See in einem Mix-Achter in der Kategorie C-Gig E. Die Wetterbedingungen waren zwar besser als die Prognose: es regnete nicht mehr, aber Wind und Wellen verlangten von … Weiter
Das Blaue Band! - Wenn man im Internet nach dem Blauen Band recherchiert bekommt man unzählige Treffer. Das wohl berühmteste, als auch geschichtsträchtigste Blaue Band ist für die Atlantiküberquerung. Die Siegerliste zeigt eine rege Beteiligung aus Großbritanien, USA, Deutschland und Frankreich. Beim Blauen Band … Weiter
World Rowing Masters Regatta 2019 Lake Velence, Budapest - 52 Nationen, 722 Klubs, 3835 Ruderer, 715 Rennen, weit über 5000 Meldungen sind die Kennzahlen der World Rowing Masters Regatta, die heuer in Velence HU ausgetragen wurde.  An dieser größten Ruderveranstaltung der Welt nahmen unsere Masters Peter INMANN, Gerold PRIPFL, … Weiter
Wiener Internationale Ruderregatta - Unser Mastersvierer startete bei der WIRR, leider war Gerold krank und wurde von Willi vertreten. Die Crew schlug sich aber überraschend gut und konnte den Donau Vierer klar besiegen. Masters-Männer-Doppelvierer E,F MM4X E,F 45       13:40 Finale Platz Nr. Verein … Weiter
Wanderfahrt Weltenburg – Linz 3. – 10 August 2019 - Am 3. August 2019 trafen 13 Ruderer und Ruderinnnen und 2 Begleiterinnen in Regensburg ein, um auf bzw. entlang der Donau von Vohburg bis Linz unterwegs zu sein: Christian, Christoph, Elisabeth, Erich, Fritz, Gerhard, Günter, Karlheinz, Michael, Richard, Walter, Wolfgang … Weiter
Wanderfahrt Litauen vom 24. – 31. Mai 2019 - Am 24. Mai 2019 wurden 11 Ruderer und Ruderinnen von Hans-Heinrich und Vida Busse am Flughafen in Vilnius empfangen, um 5 Tage auf der oberen Memel zu rudern. Von den Normannen waren Fritz, Günter, Helga, Sepp, Sylvia, Ulrike, Walter und … Weiter
Int. Österreichische Mastersmeisterschaft - Intern. österreichische Masters Meisterschaft 22/23.7.2019 in Ottensheim An der heuer erstmalig im neuen Format mit internationaler Beteiligung ausgetragenen Meisterschaft nahmen folgende Normannen Boote teil. Pripfl Gerold, Reil Franky im MM 2x F 60+, Stuppan Willi, Gaube Heine (RC Stein) im  … Weiter
Wanderfahrt Linz – Klosterneuburg 25. – 28. Juli 2019 - Die Idee für diese Wanderfahrt entstand nach der Wanderfahrt Hamburg 2018: die Normannen wollten Hans-Heinrich und Vida für die tolle Organisation der Hamburg-Wanderfahrt nach Österreich zum Rudern auf der Donau einladen. So starteten, Hans-Heinrich und Vida aus Hamburg, Elke aus … Weiter
Zu Besuch am Traunsee - Ein besonderes Schmankerl im Rennkalender ist für einige Normannen die Traunseeregatta beim Gmundner Ruderverein Anfang Juli. Nicht nur sieht man hier die Jugend im Wettkampf heranwachsen, auch den älteren Masters bietet der Traunsee eine wunderbare Kulisse zum mannschaftlichen Kräftemessen. Für … Weiter
Normannen feiern 20 Jahre Ruderwoche Millstättersee - Seit dem Jahr 2000 treffen sich Masters-, Wander- und GenussruderInnen sowie deren Angehörige zur traditionellen Ruderwoche am Millstättersee. Die Idee zu dieser Trainingswoche geht auf einen Vorschlag von Gerhard Müllner zurück, Peter Inmann stellte dann die Kontakte zum Seehotel Koller … Weiter
Wo ist die EINE Sekunde? - Der Wienerachter – immer wieder ein Erlebnis! Zwei Normannenboote nahmen an der mittlerweile traditionellen Regatta auf dem Wiener Donaukanal teil, ebenso wie 37 weitere Achter – ein beeindruckendes Bild vor großartiger Kulisse! 11. Mai, 7 Uhr früh, auf dem Sattelplatz … Weiter
1. Sternfahrt Pöchlarn am 13. April 2019 - Die erste Sternfahrt fand heuer mit Mitte April besonders zeitig statt, aber trotz aller schlechter Wetterprognosen konnte bei trockenem und nicht zu kaltem Wetter gerudert werden. 11 Normannen und Normanninnen starteten in Wallsee, wo gleich einmal der Altarm ausgefahren wurde, … Weiter
Premiere im 2x bei der Vienna Rowing Challenge - Eine Regatta zu rudern ist immer aufregend, auf einer Strecke, die man nicht kennt ebenso und dann noch in neuer Besetzung macht es ganz speziell. Am Samstag, den 04. Mai 2019 fand auf der Alten Donau die 16. Vienna Rowing … Weiter
Servicetag Bootshaus - Der Frühling lädt nicht nur wieder mit sonnigem Wetter und warmen Temperaturen zum Rudern am Strom ein, auch die Reinlichkeit bekommt nach dem Winter einen ganz neuen Stellenwert. Der Garten wurden schon bei unserem ersten Servicetag in Angriff genommen, auch … Weiter
Zu Gast bei den NORMANNEN: Familie Klein aus Berlin - Was wollen Berliner Ruderer aus Berlin, wenn sie in Wien Urlaub machen (auch): natürlich eine Ausfahrt im Ruderboot auf der Donau. Und so wurden Vater, Mutter und Sohn über Vermittlung des Wanderruderwartes Gerhard Rauscher von Ister Linz zu uns geleitet. … Weiter
KÄLTERESISTENTE NORMANNINNEN UND NORMANNEN - KÄLTERESISTENTE NORMANNINNEN UND NORMANNENBei nur 5 Grad Celsius und leichtem Nieselregen wagten sich 15 Ruderer und Ruderinnen zum alljährlichen ANRUDERN auf die Donau. Am Sonntag, den 14. April war es endlich wieder soweit: Sarah, unsere Oberbootsfrau, gab den Startschuss in … Weiter
INN RIVER RACE 2019 - Den Passauer Wolf (Pokal) haben wir zwar nicht errungen, aber dafür gekämpft wie die Löwen! 19 NormannInnen waren dabei! Samstag, 6.4.2019, 10 Uhr. Der Passauer Ruderverein zeigt sich von einer guten, aber noch nicht von seiner besten Seite. Es ist … Weiter
ANFÄNGERRUDERN - Suchst Du neue Herausforderungen und bist sportlich ambitioniert, dann laden wir Dich ein, bei uns einen Ruderkurs zu buchen. Davor darfst Du natürlich schnuppern kommen! Kursbeginn: Anfang April, weitere Informationen findest Du hier:
Eine Olympionikin mitten unter uns! - Ich habe die große Ehre einen Beitrag präsentieren zu dürfen, der über ein bewegtes, sportliches und sehr interessantes Leben erzählt. Ana Schmickel ist seit vielen Jahren Mitglied im Ruderverein Normannen und vielleicht wissen es nicht alle, dass sie, unter anderem, … Weiter
Ein „MUSS“ für alle Ruderer! - Ich habe die große Ehre, über eine wichtige und sehr interssante Literatur zu informieren, an der unsere Renate einen erheblichen Anteil an der Ausarbeitung, Auswahl und Übersetzung der Mainstreaminformationen hat, wie das Krafttraining speziell für Ruderer aussehen sollte. Durch ihre … Weiter
Frühlingserwachen - Den nahenden Frühling erkennen Sehnsüchtige bereits früh morgens an den ganz speziellen Duftnuancen beim morgendlichen Lüften. Dazu kommen einige offensichtlichere Frühlingsboten wie gelbe Primeln und Krokusse, die aus heiterem Himmel in vollster Pracht blühen, als wären sie schon die längste … Weiter
…aus dem unerschöpflichen Archiv des R.V. Normannen - Unser Ehrenobmann Gerald Kreps hat aus unserem Archiv, eine Mitteilung des R.V. Normannen ausgehoben, in dem der „Urvater“ unseres jetzigen Vereinshauses gewürdigt wurde. Bemerkenswert ist auch die Mittelung, dass der Jubilar den Kauf des Grundstückes vom Stift Klosterneuburg zum Abschluss … Weiter
Wintertraining ganz groß! - Es ist Zeit, es ist höchste Zeit für ein Wintertraining! Findet ihr nicht auch? Und wo kann ich das nicht besser als bei den Normannen?! – Wir bieten rund ums Jahr einen wirklich gut organisierten Übungsbetrieb! Hier sollen einmal die … Weiter
14. Stromstaffel 2018 - Gegen Ende der Rudersaison werden nochmals alle Kräfte mobilisiert, um die Stromstaffel zu bestreiten. 12 Normannen waren gefordert, die Strecke von Nussdorf nach Greifenstein, so schnell als möglich zu rudern. Mit einer gut ausgewogenen Mannschaftsaufstellung aus Erfahrung und „Jugend“ wurde … Weiter
Tagesfahrt nach Bad Deutsch-Altenburg - Die Windprognose war für diesen Tag nicht günstig – 3-4 Bft aus SO, trotzdem machten sich 12 Normannen (darunter 4 Jugendliche) auf den Weg stromabwärts: Christian D., Wolfgang D. und Isabella in der FRIGG, Karlheinz, Franziska, Camilla, Wolfgang L. und … Weiter
Die Rose vom Wörthersee – Eindrücke eines Rookies - Der Wörthersee als längster See Kärntens mit seiner gewundenen Form, in die Hügellandschaft gegraben von den Gletschern der Eiszeit, ist ein einzigartiges Gewässer, das sich einerseits friedlich und wunderschön zwischen dem Ossiacher Tauern und der Sattnitz entlang schlängelt, andererseits aber … Weiter
Jugendwanderfahrt 2018 - Von Linz nach Stein vom 26. – 30.August 2018 Unter der Fahrtenleitung von Andrea Ranner (MON) und Walter Widholm (NOR) trafen sich insgesamt 8 Jugendliche am 26. August bei ISTER Linz: Camilla Piso, Franziska Schober, Jakob Lamel, Julian Leitner (NOR), … Weiter
NÖ-Landesmeisterschaft 29. – 30.9.2018 - Die Jugendmannschaft der Normannen wurde bei den NÖ-Landesmeisterschaften durch Franziska Schober und Jakob Lamel vertreten. Für Jakob war es sein Regattadebüt, und das gleich in einem Juniorenbewerb (bei der NÖ-LM starteten in den Juniorenbewerben die Teilnehmer von 15 bis 18 … Weiter
Blaues Band vom Wörthersee 15. September 2018 - Am Samstag war es wieder soweit. Das blaue Band vom Wörthersee steht an. Eine anstrengende Regatta über 16 Kilometer von Velden nach Klagenfurt. 15 Achter, teils Doppel teils Riemen kämpfen um den Sieg – das Blaue Band. Dieses mal geht … Weiter
5. Sternfahrt Donauhort - Für die Damen und Herren der Normannen galt es, den 3. Gesamtrang bis zum Schluss zu verteidigen. Bei der 4. Sternfahrt (21.7.2018) war der Großteil der Normannen auf der Wanderfahrt in Hamburg. Dennoch gelang es den 12 RuderInnen, die noch … Weiter
Euromaster Regatta 2018 München - Die Euromasters Regatta 2018 war ein großes Treffen der Masters Elite aus der ganzen Welt, für alle die nicht bei den FISA Masters in Sarasota USA starten wollten oder konnten. Von Donnerstagmittag bis Samstagabend wurden 489 Rennen aller Boots- und … Weiter
Wanderfahrt Hamburg 22. – 29. Juli 2018 - 2017 war die Idee entstanden, die Gewässer in und um Hamburg zu rudern – heuer war es soweit, unter der Leitung von Hans-Heinrich Busse trafen sich Ruderer und Ruderinnen der Normannen, aus Wallsee, des Donauhorts und der LIA am 22. … Weiter
Normannen auf dem Weg ins Donaudelta vom 5. – 20. Juli 2018 - 19 Ruderer und Ruderinnen aus Österreich und Deutschland und unser bewährter Chauffeur Hubert aus Oberösterreich starteten in Ruse (Bulgarien) bei Stromkilometer 495 mit 3 handgesteuerten Vierern und einem fußgesteuerten Dreier, Bus und Anhänger Richtung Schwarzes Meer. Mit von der Partie … Weiter
3. Sternfahrt Tullner Ruderverein - 23 Normannen und Normanninnen starteten am Samstag, 30. Juni, zur Sternfahrt nach Tulln, 15 vom RV Normannen, 8 vom vom Tullner RV. Der hohe Wasserstand (Pegel Korneuburg 4,20 m) erforderte grossen Einsatz auf den Bergfahrten. Besonders hervorzuheben sind die Leistungen … Weiter
115. Wiener Internationale Ruderregatta 2018 - Das kleine Mastersteam der Normannen Gerold PRIPFL, Franky REIL, Willi STUPPAN, Peter INMANN stellte sich in Wien der Konkurrenz. Die Starts dienten zur Standortbestimmung für die EUROMASTERS Ende Juli in München. Schwere Bedingungen durch starken Gegenwind an beiden Tagen waren … Weiter
sternfahrtnor_27_2018-2 2. Sternfahrt RV Normannen - Die Ruderer verschwinden nach wenigen Metern in den mystischen Nebelschwaden, die über die Donau ziehen und die Grenzen zwischen Himmel und Erde, Ufer und Wasser verwischen. Ein Glück, dass die Normannen, die bereits um 06:00 Uhr in der Früh vom … Weiter
Man stirbt zweimal: WIENERACHTER, das langsamste und schnellste Rennen Europas! - 2 Normannenachter schlugen sich hervorragend! Wien zu errudern – immer wieder ein Erlebnis! Start und Ziel sind vis á vis der Strandbar Herrmann, wo dann auch die Siegerehrung stattfindet. Das Ambiente der Kulturstadt, der Blick auf die Urania, den Stephansdom, … Weiter
1. Sternfahrt Wallsee 2018 - Am 28.04.2018 machten sich 16 Normannen und Normanninnen nach Ottensheim bei Linz auf den Weg, um die 52 km lange Strecke nach Wallsee zu rudern. Ein Teil der Gruppe reiste schon am Freitag an und übernachtete in einem Gasthof bei … Weiter
Inn River Race Passau 2018 - Der April ist für uns Ruderer eine sehr spannende Zeit. Nicht nur, dass es wieder bei angenehmen Temperaturen auf das Wasser geht oder, dass sich der Verein für die kommende Saison herausputzt, nein, es ist auch die Zeit für die … Weiter
Ostermontag im Ruderverein! - Ostern bei den Normannen! Auch heuer hat der Osterhase bei den Normannen vorbeigeschaut und bunte Eier versteckt. Doch vorher war noch eine Rudereinheit angesagt. Als Vorbereitung musste erst einmal das Floß vom Vogelkot befreit werden, um das Ein- und Aussteigen … Weiter
Alles voll im Training! - Gegen Ende des Wintertrainings, die Rudersaison beginnt ja mit dem Anrudern am 15.4.2018, ist Vollbetrieb im Verein. Hier ein Foto vom montäglichen Konditions- und Krafttraining unter der bewährten Leitung von Christian Dorninger. Man spürt förmlich die Energie und die Motivation … Weiter
In den Semesterferien nach Kroatien - Ein Teil der Völkermarkter Nachwuchsruderer (19, um genau zu sein) zwischen 13 und 18 Jahren schlug sein Trainingslager zum zweiten Mal in Kroatien auf. Hier kann man wunderbar rudern, im 10 km langen Limski-Kanal – zwar nicht ohne Wind und … Weiter
Applaus, Applaus… - …unter diesem Motto fand am 02. Februar 2018 im Veldener Cassineum die Erhung für Veldens Persönlichkeiten im Jahr 2017 statt. Mit dabei unsere Renate, die für Ihre Leistungen rund um die World Masters Rowinggames in Bled 2017 geehrt wurde. Renate, … Weiter
Indoormeisterschaft 2018 - Am Sonntag, den 28. Jänner 2018, fand auf der Schmelz die Indoormeisterschaft im Rudern statt. Von den Normammen war die Jugendmannschaft mit 4 Mädchen und 5 Burschen vertreten, die die Früchte der harten Trainingsarbeit ernteten. Für 3 Burschen, Klaus Schmuckenschlager, … Weiter
Wanderfahrt in der Lagune von Grado und Vogadalonga 2017 - Anlässlich der VOGADALONGA, einer Regatta über 18 km ohne Zeitnehmung (!), machten sich Renate Podesser, Mike Dauser (ULM), Michael Feisthauer, Piroska Kelemen, Wolfgang Schindler, Walter Widholm, Karlheinz Trauth, Beatrice Hofbauer, Ekkehard Heil, Ulrike Schnell und Friedrich Stowasser zu einer 5-tägigen … Weiter
13. Stromstaffel Nussdorf – Greifenstein - Am Samstag, den 21. Oktober 2017, war wieder Stromstaffelzeit. Zum 13. male erfolgte das Kraftmessen der Stromrudervereine. 9 Staffeln ruderten um die Ehre. Zwei Renngemeinschaften, davon erstmalig eine reine Damenstaffel, je 2 Staffeln von Donauhort, Pirat, Normannen und 1 Staffel … Weiter
Rose vom Wörther See – „verkehrt“ - Gegen Ende der Rudersaison ist wieder Zeit für die ultimative, österreichische Skiffregatta – die Rose vom Wörther See. Für mich einer der Höhepunkte in der Rudersaison. Eine Herausforderung der besonderen Art – mental, körperlich – auch heuer wieder! Es gestaltete … Weiter
Ausfahrt der besonderen Art - Am Wörther See zu rudern ist immer eine tolle Sache. In einem frisch restaurierten Klinkerboot auszufahren ebenso und dann noch mit Riemen toppt das Ganze. Bei dem Boot handelt es sich um den Szent Istvân, ein B-Zweier mit Steuerplatz, Klinker … Weiter
nlm_01_2017-2 Ein Jahr lang Training! - Ein ganzes Jahr lang trainierten unsere Jugendlichen für Ihren Auftritt bei der Niederösterreichischen Landesmeisterschaft auf der Alten Donau in Wien. Trainiert von Erich Koletnik, Sarah Reissig, Elisabeth Dorninger, Walter Widholm, Michael Feisthauer und Max Reiter konnten beachtliche Fortschritte erzielt und … Weiter
Blaues Band vom Wörther See - Erfolgreiche Teilnahme zweier Normannen-Achter beim Blauen Band vom Wörther See: RGM Normannen/Pirat/Lia (MMG) und erstmals ein reiner Normannen – Frauenachter (MWC)! Trotz ziemlich regnerischem Wetter und zeitweiligem Schüttregen konnten sehr gute Leistungen erzielt werden. Die RGM im Riemenachter belegte mit … Weiter
World Masters Rowing Games 2017 in Bled - Der Saisonhöhepunkt für Mastersruderer weltweit war vom 6. bis 10.9.2017 in BLED, die inoffizielle Masters WM, die in 5 Wettbewerbstagen bei Sonne, Wind, Wolken und Regen stattfand. Es war ein Bewerb der Superlative: bei einem Rekordmeldeergebnis von ca. 4700 Ruderern, … Weiter
5. Sternfahrt Donauhort - Am 2. September 2017 gingen 39 Normannen und Normanninnen mit dem Ziel Donauhort aufs Wasser. Das war bezüglich der Teilnehmeranzahl Normannen-Saisonrekord, die geruderten 2.414 km die 2. stärkste Leistung bei einer Sternfahrt 2017. Die meisten Boote starteten stromauf, einige wenige … Weiter
„Aufgetischt“ – ORF Dokuserie über Klosterneuburg - Derzeit wird an einer neuen Folge für „Aufgetischt“ in Klosterneuburg gedreht. Auch die Normannen waren bei den Dreharbeiten beteiligt. Einige Szenen wurden gefilmt und unsere Damen machten dabei eine sehr gute Figur. Rudern am Strom und ein Manöver um die … Weiter
ÖRV-Wanderfahrt OBERLÄNDISCHER KANAL - Eine Premiere für die NORMANNEN-Wanderruderer Wenn ich die Frage beantworten soll, was die Wanderruderer bei ihren Touren besonders schätzen, dann meine ich: Ein sauberes, (in Fahrtrichtung fließendes) Gewässer ohne lästige Wellen (daher auch keine Motorboote), eine möglichst unberührte Uferlandschaft (aber … Weiter
ÖRV-Jugendwanderfahrt von Winzer nach Linz im Juli 2017 - Normannen- und Mondsee-Jugend auf der Donau Wo ist Winzer? Das werden sich manche Leser fragen – 35 km stromauf von Passau begann heuer die 4. Jugendwanderfahrt des ÖRV, die in 4 Etappen die 135 km lange Strecke bis Linz bewältigte. … Weiter
NOR-Wanderfahrt von Ulm nach Passau im Juli 2017 - In 8 Tagen von Ulm über Regensburg nach Passau Am 2. Juli starteten 2 Normannen-Boote in Ulm, um in insgesamt 8 Tagen die Strecke Ulm – Passau zurückzulegen. Die Teilnehmer: Elisabeth und Christian Dorninger, Walter Widholm, Isabella Urban, Wolfgang Schindler, … Weiter
46. Traunsee-Jugendregatta und 28. Traunsee-Mastes-Meeting - Anfang Juli ist Traunseezeit. Immer am ersten Juliwochenende findet am Traunsee, heuer zum 46. mal die Jugendregatta und zum 28. mal das Mastermeeting mit der Österreichischen Mastersmeisterschaft 2017 statt. Und die Normannen waren heuer mit einer ansprechenden Anzahl an Teilnehmern … Weiter
3. Sternfahrt Nibelungen - Die dritte Sternfahrt des heurigen Jahres führte uns zu den Nibelungen. Am 01.07.2017 zeigte sich das Wetter in der Früh sehr wechselhaft mit starken Wind aus Westen. Aber wir Normannen sind wetterfest und so brachen 2 Mannschaften bereits um 06:00 … Weiter
114. Internationale Wiener Ruderregatta - Um diesen Inhalt zu sehen müssen Sie sich einloggen.   jetzt einloggen oder ein neues Mitgliedskonto anlegen   Ihr Normannen Team
2. Sternfahrt Pirat - 2.Sternfahrt Pirat am 10.Juni 2017 Die Sternfahrt begann für die beiden um 6 Uhr gestarteten Boote (5x BALDER und 8x RURIK) äußerst feucht. Es regnete bis ca. 7:30 Uhr, erst dann begann die langsam hervorkommende Sonne die nassen Ruderer zu … Weiter
Wanderfahrt Salzkammergut Seen - Wanderfahrt Salzkammergut 25. – 28. Mai 2017 Am 25. Mai trafen sich 27 Ruderer und Ruderinnen (18 x Wiking Bregenz, 5 x Ottensheim, 1 Regensburger Ruderklub und 3 x Normannen) auf Initiative des RV Wiking Bregenz und RV Ottensheim, um … Weiter
1. Sternfahrt Melk - Sternfahrt Melk am 29.4.2017 In 2 Booten machten sich am 29. April 8 Normannen und 1 Normannin auf den Weg nach Pöchlarn, um an der Sternfahrt nach Melk teilzunehmen. Michael, Fritz, Anne und Ali in der MORA und Walter W., … Weiter
120 Jahr Feier mit Bootstaufe - 120 Jahre Ruderverein Normannen! 2017 scheint das Jahr der Jubiläen zu sein. Der Ruderverein Donauhort feiert sein 150 Jahr Jubiläum, die Alemannen ihr 110-Jähriges Bestehen und wir Normannen feiern 120 Jahre. Diesem Anlass entsprechend wurde eine kleine Jubiläumsfeier zelebriert. Am … Weiter
Wiener Achter - Oxford gegen Cambridge? – Nein! „Wiener Achter“ auf dem Donaukanal. 39 Achter unterschiedlicher Bootsklassen, 200 Standup-PaddlerInnen und 50 KanutInnen aus aller Herren Ländern rund um Österreich. Und die Normannen waren mit 2 Teams dabei, einem Männer- (Masters F, M8+) und … Weiter
Ruderwoche Seeboden am Millstätter See - Ein Tag in Seeboden 2017, oder „täglich grüßt das Murmeltier“ 5:30 – der Wecker läutet und die Hände brennen. Ich versuche die Stopptaste zu erwischen, mit Erfolg. Gipsy, unser Hund, streckt sich erwartungsvoll am Boden – ich richte mich trotz … Weiter
Normannen Achter im Training - Bürgermeister Stefan Schmuckenschlager bemüht sich schon länger um Aufbau und Training einer weiteren, permanenten Achtermannschaft. Besonders erfreulich die Trainingseinheit am letzten Mittwoch, 09.05.2017, an der neben Stefan Schmuckenschlager noch Georg Scheibenpflug, Ingomar Kern, Stefan Wordie, Christian Almesberger, Richard Mühlmann, Christoph … Weiter
39. Inn River Race 2017 - Eindrücke vom 39. Inn-River-Race in Passau am 8. April 2017 Anreise am Freitag mit dem Normannen-Bus. Zwischenstopp in Linz bei Schellenbacher, um diverses Bootszubehör abzuholen. Totaler Freitagstau, dazu kommt, dass wegen eines Kabelbrands der Linzer Hauptbahnhof komplett lahmgelegt ist. Wir, … Weiter
Rudertag des ÖRV 2017 - Der diesjährige Rudertag des ÖRV am 1. April 2017 wurde vom Wiener Ruderverein Donauhort ausgerichtet, der dieses Jahr auch sein 150-jähriges Bestehen feiert. Nach vielen Abstimmungen und Änderungen der RWB (Ruderwettfahrtbestimmungen) und MB (Meisterschaftsbewerbe), unter anderem wurden Frauen Achter bei … Weiter
Normannen Langlaufwoche in Bad Mitterndorf - Die traditionelle LL-Woche der Normannen im schönen Bad Mitterndorf fand dieses Jahr vom 11.-18.2.2017 statt. Insgesamt nahmen 27 NormannenInnen (inkl. Anhang) teil. Bei traumhaften Wetter- und Schneebedingungen wurden viele Ausdauerstunden trainiert und auch die technischen Fähigkeiten konnten verbessert werden. Regenerative … Weiter
Tagesfahrt nach Langenlebarn - Nachtrag über die Tagesfahrt nach Langenlebarn aus 2016 und Vorgeschmack für die Rudersaison 2017: Am 22.10.2016 ruderten Ali Visvader, Christian und Wolfgang Dorninger, Helga Friedrich, Karlheinz Trauth, Willi Stuppan und Walter Widholm nach Langenlebarn. Bei herrlichen Herbstwetter ging es vorbei an den Buhnen … Weiter
Herbstwanderfahrt Wachau - Rückblick zur Herbstwanderfahrt Klosterneuburg – Wachau und retour: Am 30.9.2016 gingen 9 Ruderer aufs Wasser, um in 2 Tagen bis nach Dürnstein und in einem Tag zurück zu rudern (NOR: Christl Ergens, Fritz Stowasser, Wolfgang Schindler, Walter Widholm, ARMADA: Isabella … Weiter
Indoor – Meisterschaften 2017 - Am Sonntag, 22. Jänner, nahm erstmalig unser Nachwuchs an den Ergo-Meisterschaften in Seewalchen teil. Franziska Schober startete bei den Schülerinnen, Tunc Gürkan und Andi Blaha bei den Schülern, Julian Leitner bei den B-Junioren. Bestes Ergebnis erzielte Tunc mit einem 7. … Weiter
We row Vienna – Crowdfunding - Crowdfunding für die Wiener Regattastrecke – unter diesem Motto gibt es vom Wiener Ruderverband ein Projekt zur Erhaltung der Wiener Regattastrecke auf der neuen Donau! Informationen zu diesem Projekt gibt es unter: www.we-row-vienna.at  Kurze Beschreibung des Projektes: Dieses Projekt ist für den … Weiter
Auf der Suche nach Mütterchen/Väterchen Frost! - Am Samstag, den 17. Dezember, quasi als Aufwärmtraining für unsere Weihnachtsfeier, nahmen 9 winterfeste, hitzige Normannen an der Wintersternfahrt zum Strombootshaus des WRC Pirat teil. Von den Bedingungen her war es zwar kalt, um den Gefrierpunkt, dafür nahezu windstill, kaum Schiffsverkehr … Weiter
3-Tagesfahrt nach Grado - 3-Tagesfahrt zur VOGADALONGA  2016 Vom 28. Oktober bis 1. November verbrachten 16 Ruderer und 9 Begleitpersonen 3 Tage bei prachtvollem Wetter in der Lagune von Grado. Mit unterwegs waren die 3 handgesteuerten Vierer Mora, Freya und Munin, transportiert durch Christian Dorninger. … Weiter
Vogadalonga 2016 - Exzellente Wetterbedingungen und eine wie immer perfekte Organisation durch den Club Ausonia kennzeichneten die 8. Vogadalonga di Grado, einen Ruderwettbewerb ohne Wettkampfcharakter mit Ruderbooten, Kajaks und Gondeln, an der 18 Vereine, darunter 3 österreichische (Normannen, Mondsee und Wien) und 2 … Weiter
Man stirbt nur 3mal – 2016! - 12. Stromstaffel Nußdorf-Greifenstein: Zur heurigen Stromstaffel, am 15. Oktober 2016, waren so viele Staffeln wie noch nie gemeldet. 11 Mannschaften darunter Ruderkammeraden von Pöchlarn, Stein und Dürnstein ruderten um die schnellste Zeit. Wir Normannen konnten sogar 2 reine Vereinsstaffeln auf´s … Weiter
17. Rose vom Wörther See - Herbstzeit ist Rose-Zeit: So galt es heuer wieder, und das zum 17. Mal, um die Rose vom Wörther See zu rudern. Eines der Highlights im österreichische Ruderkalender. 16km Skiff Rowing Challenge. Das sehe nicht nur ich so, sondern auch die … Weiter
Wanderfahrt durchs „Eiserne Tor“ - Wanderfahrt auf der serbischen Donau im August 2016 Von Mohacs nach Kladovo durch das „Eiserne Tor“ Vom 1. – 17 August ruderten insgesamt 40 Ruderer und Ruderinnen aus 10 österreichischen und 9 deutschen Vereinen auf der serbischen Donau. Die Wanderfahrt … Weiter
Roseninselachter 2016 – Starnberger See - Der Münchner Ruder- und Segelverein von 1910 (MRSV) veranstaltete am Starnberger See die größte Achter Ruderregatta Deutschlands. Prächtiges Wetter trug heuer zu einem außergewöhnlichen Ruderfest bei. 75 Achter verschiedenster Klassen und Bootsgattungen stellten sich der Konkurrenz. Peter INMANN und Willi … Weiter
Landesmeisterschaften 2016 - Niederösterreichische Landesmeisterschaften 2016 auf der alten Donau: Nach dem Schüler-Cup folgte nun die Landesmeisterschaft für unsere Nachwuchsmannschaft bei traumhaften Herbstwetter, super Stimmung, große Aufregung und vielen Normannenfans, die die Rennen begutachteten. Unsere jungen Ruderinnen und Ruderer haben sich tapfer geschlagen … Weiter
Blaues Band vom Wörther See - 24. Blaues Band vom Wörther See: Der RV Albatros veranstaltete am Samstag den 10. September 2016 zum 24. Mal die Internationale Langstreckenregatta im Achter von Velden nach Klagenfurt. Es galt für jede Mannschaft die Strecke von 16 km, so schnell … Weiter
aleman_02_2016-2 Sternfahrteindrücke aus dem Achter von Christian Dorninger - Treffpunkt 6.00 früh im Verein. Gäähhhn. Alle 8 trudeln bei morgendlicher Dämmerung ein. Dieter hat noch in der letzten Sekunde mit Piri getauscht, damit Piri Langstreckenerfahrung im 8er für das blaue Band sammeln kann. Wir nutzen die Sternfahrt als Vorbereitung … Weiter
5. Sternfahrt KRV Alemannia - Am 27. August 2016 fand die 5. und letzte Sternfahrt der heurigen Saison mit einem Sensationserfolg für den RV Normannen statt. Mit einer Armada von 6 Booten stürmten 33 Normannen die nun Hochwasser geschützten Mauern des KRV Alemannia. Nicht nur … Weiter
Schülerrudertage - Schülerrudertage 16. – 19. Aug. 2016 Im Anschluss an den Schulcup meldeten sich 5 Schülerinnen und 6 Schüler zum weiteren Rudertraining mit dem Ziel der Teilnahme an den Niederösterreichischen Landesmeisterschaften am 24. und 25. September 2016 an. Als Vorbereitung dazu … Weiter
…aus unserem Gästebuch! - 5. Juli: Vidya Methukula vom Madras Boot Club (Indien) war – begleitet von Karl Böhm (Leiter des Organising Teams der FISA Tour 2016 im Salzkammergut) – bei uns zu Gast. Nach der FISA-Tour wollte sie noch eine zünftige Ruderpartie auf … Weiter
Wanderfahrt Netze - „Hauptsache weg“: Eine Wanderfahrt durch Pommern, entlang der Netze. 16. bis 24. Juni 2016 Mit diesem Motto, entstanden aus dem eher müden Fußballmatch Deutschland gegen Polen bei der Euro 2016 in Frankreich, verbrachten 5 Normannen 9 Tage in Polen und … Weiter
27. Traunsee-Masters-Meeting - Das 27. Traunsee-Masters-Meeting (Österreichische Mastersmeisterschaften) ging am Samstag den 09. Juli 2016 über den Traunsee. Am Regattamorgen zeigte sich das Wetter nicht gerade von seiner besten Seite, starker Regen und Wind von Süden verursachten eine Startverschiebung um 90 min. Die … Weiter
3. Sternfahrt Pirat -   4. Platz für die Normannen! Bei herrlichem Sommerwetter fand am Samstag den 2. Juli 2016, die 3. Sternfahrt zum Ruderverein Pirat auf dem Programm. Zahlreiche NormannInnen machten sich mit unterschiedlichen Zielen auf den Weg, um eine möglichst gute Platzierung … Weiter
Das große Finale zum 1. Klosterneuburger Schul-Cup 2016 - Am Samstag, den 4. Juni 2016 fand das große Finale zum 1. Klosterneuburger Schul-Cup 2016 statt. 5 Mannschaften aus der Neuen Mittelschule Hermannstraße und dem BG/BRG Klosterneuburg trainierten und übten seit April mit großem Eifer und Fleiß für diese Regatta. … Weiter
Ruderwoche Seeboden 2016 - In der 2. Maiwoche, fand heuer zum 17. mal, die Rudertrainingswoche der Normannen in Seeboden am Millstätter See statt. Am Programm standen neben den „gemütlichen“ Ausfahrten der Wanderruderer, Rennvorbereitungstraining als auch Techniktraining. Wie immer bot der Millstätter See ausgezeichnete Bedingungen, … Weiter
…alles ist bereit! - Alle Boote samt Zubehör sind verpackt. Morgen startet die 17. Ruderwoche in Seeboden am Millstätter See!
1. Sternfahrt Pöchlarn - Gott sei Dank stimmt der Wetterbericht nicht immer! Die erste Sternfahrt der Saison am 23. April 2016 war angesagt. 9 tapfere Ruderer machen sich ans Werk. Abfahrt fast noch im Morgengrauen nach Wallsee um dort die 50 km nach Pöchlarn … Weiter
Training zum Schul-Cup 2016 - Derzeit finden die ersten Übungsstunden und Trainings zum Schul-Cup statt. Mädchen und Burschen aus der Hermannschule und dem Gymnasium sind mit Eifer dabei. Von der ersten zur zweiten Kursstunde lassen sich bereits große Fortschritte erkennen, obwohl es noch ein weiter Weg … Weiter
Schnupperrudern - Am Samstag, den 15. April 2016 ab 15:00, konnten sich zahlreiche Ruderinteressierte selbst ein Bild von unserem schönen Sport machen. Mit insgesamt 3 Booten, 10 Ruderplätzen, ging es nach kurzer Einführung gleich ans Boot und aufs Wasser. Aller Anfang ist schwer, zumal sehr viel … Weiter
Bootstaufe einmal anders… - Anlässlich des Servicetages zur Pflege und Verschönerung unseres Vereinsanwesens, erhielt die Normannengerätschaft Zuwachs. Mjölnir = Magischer Hammer vom germanischen Gott THOR, sorgt fort an für einen kurzen Rasen. Dank unseres Hauswartes Christian, der in vielen Arbeitsstunden den Hammer stählte, um ihn … Weiter
Inn River Race Passau - Peter Inmann ging als Normanne in der RGM Pirat/Normannen im Doppelachter beim Inn River Race in Passau an den Start. Die Mannschaft konnte sich bei der mit über 600  Startern stark besetzten Regatta erfolgreich behaupten. Der Achter war schneller als … Weiter
anrudern-07-2 Anrudern 2016 - Am Sonntag, den 10. April 2016 pünktlich und 10:00 Uhr, ertönte vom Floss der Nibelungen das Kommando „attention go!“ 13 Boote mit insgesamt 45 RuderInnen der Vereine Alemannia, Donauhort, Nibelungen, Pirat und der Normannen trotzten den kühlen Temperaturen und dem lebhaften Nordwind … Weiter
Änderung 2. und 5. Sternfahrt - Die 2. Sternfahrt findet am 4. Juni 2016 statt, Ziel Donauhort! Die 5. Sternfahrt findet am 27.08.2016 statt, Ziel Alemannia!
Training der anderen Art - Ein Training der etwas anderen Art absolvierten einige interessierte Normannen. Dabei ging es nicht um Balance, Schlaglänge, Rhythmus, Bootslauf oder Kraft und Ausdauer sondern um Übersicht und Gewicht – und zwar um die „Höchstzulässige Gesamtmasse“ unseres Kraftfahrzeug- Anhängergespannes für den Bootstransport. Da dieses … Weiter
Langlaufwoche Bad Mitterndorf - Ein Highlight für die Normannen im Winter ist die Langlaufwoche in Bad Mitterndorf. Der Ort zeigte sich von seiner besten Seite und verwöhnte uns mit Sonne, Schnee und herrlich gespurten Loipen.  Das Hotel Kogler mit seinem gemütlichen Ambiente verwöhnte uns wie … Weiter
Des einen Freud, des anderen Leid… - So unerfreulich die frühlingshaften Temperaturen für die Wintersportler sind, so erfreulich sind diese für uns Ruderer. Durch die milden Winter der vergangenen Jahre ist es möglich, nahe zu das ganze Jahr zu rudern. Es sind, bis einschließlich heute, wunderbare und … Weiter
Christl Hörbiger – Ehrensenatorin der TU Wien - Christl, Ehrenmitglied des Ruderverein Normannen, erhielt den Titel Ehrensenatorin der Technischen Universität Wien. Im Rahmen einer Akademischen Feier am Freitag den 4. Dezember 2015 wurde die Tätigkeit von Christl als Familiengesellschafterin des HOERBIGER-Konzerns durch den Em. O. Univ. Prof. Dipl. … Weiter
Grüße vom Nikolo - Am 6. Dezember kam der Nikolo am Floß vorbei und fand eifrige Normannen, die kurz vor dem Ablegen waren.
120. ordentliche Jahreshauptversammlung - Am 26. November 2015 fand die 120. ordentliche Jahreshauptversammlung des Ruderverein Normannen statt. Geleitet wurde die Versammlung vom Obmann Ing. Michael FEISTHAUER in gewohnt souveräner Manier. Er begrüßte zu Beginn den Ehrenobmann DI Gerald KREPS, als Ehrenmitglieder Christl HÖRBIGER, Willibald … Weiter
Abrudern 2015 - Am Samstag, den 31.Oktober 2015, ging die Rudersaison 2015 zu Ende. Mit einer gemütlichen Ausfahrt von 21 Normanninnen und Normannen, bei herrlichem Herbstwetter mit auffrischendem Wind aus Südost wurde zuerst stromab gerudert. Wien als herrlicher Rahmen, die Donau ohne Schiffe … Weiter
Vogadalonga di Grado 2015 - Ursprünglich aus einer Idee von Renate PODESSER entstanden, waren auch heuer die Normannen bereits zum 3ten Mal bei der Vogadalonga in Grado stark vertreten. Die Entscheidung nach Italien zu fahren, wurde recht spät getroffen, da konnte Piri KELEMEN nur mit … Weiter
11. Stromstaffel Nußdorf – Greifenstein - Das Highlight für uns Stromruderer ist, gegen Ende der Saison, die Stromstaffel. Zum 11. mal wurden am 17. Oktober wieder die schnellsten Bezwinger des Hindernisparcours von Nußdorf nach Greifenstein auf der Donau ermittelt. Der erste Teil der Strecke, im Doppeldreier,  … Weiter
16. Rose vom Wörther See - Yes – I did it again! Auch heuer wieder wurde, zum 16. Mal, um die Rose vom Wörther See gerudert. 221 Teilnehmer aus 11 Nation nahmen die ca. 16km lange Strecke von Velden nach Klagenfurt in Angriff. Der Wörther See … Weiter
Blaues Band vom Wörther See - Der Rennverlauf des Blauen Bandes (16km Achterrennen über den Wörthersee) war von besonders welligen Wasserverhältnissen gekennzeichnet, und stellte für unsere Normannen Crews eine besondere Herausforderung dar. In gleich vier Achtermannschaften gingen Normannen an den Start – Der MIX E Doppelachter … Weiter
5. Sternfahrt Donauhort - Bei herrlichem Sommerwetter und guten Windverhältnissen wurden am 29.8. beim Donauhort die Sternfahrten 2015 abgeschlossen. 32 Teilnehmer der Normannen trugen zum guten Endergebnis bei. In der Tageswertung belegte der RV Normannen den ausgezeichneten 3 Platz und konnte damit auch in … Weiter
3. und 4. Sternfahrt 2015 Tulln, Pirat - 2015 scheint ein erfolgreiches Jahr für die Teilnahme der Normannen an den Sternfahrten des NRV und WRV zu werden: nach 4 Veranstaltungen liegen wir in der Gesamtwertung auf dem 3. Platz !  Unser Vorsprung auf den viertplatzierten Verein Union Ruderverein … Weiter
Andrea Geyling auf Besuch bei den Normannen - Die Normannen hatten vor kurzem einen prominenten Gast: Andrea GEYLING und ihre Familie aus Boston besuchte mit ihrer Familie unseren Verein. Frau Geyling ist die Enkelin des Architekten unseres Clubhauses, Rolf GEYLING. Obmann Michael FEISTHAUER führte sie durch das Haus, … Weiter
Wien – Mohacs 2015, 4. – 16. JULI 2015 - Die Idee zu diesem Projekt entstand am Ende der Wanderfahrt ESTLAND 2013. Hans-Heinrich Busse hatte sie für Wanderruderer aus Deutschland und Österreich organisiert – wie so manche davor und danach im Baltikum. Da kam die Frage auf, warum könnte es … Weiter
Traunsee Regatta und österr. Mastersmeisterschaft - Die Normannen Masters waren heuer wieder mit einem kleinen aber feinen Team vertreten. Die Ergebnisse können sich sehen lassen. Ingomar KERN mit Franz REIL belegten im MM D 2x den sehr guten zweiten Platz. Manfred EPPEL (Möwe Salzburg) Ingomar KERN, … Weiter
Regattabericht Ottensheim I und Ottensheim II - Nach zwei Regatten in Ottensheim (25.-26.4. und 30.-31.5.) an denen Lukas WENINGER teilnahm, ist eine weitere Steigerung seiner Formkurve erkennbar. Bei der ersten Regatta am 25.-26.4. bot er am zweiten Tag im Junioren Einer eine souveräne beachtenswerte Leistung, mit dem … Weiter
2. Sternfahrt 2015 Normannen - 159 Ruderer und Ruderinnen aus 12 Vereinen trafen sich bei guten Ruderbedingungen bei den Normannen. Gesamtsieger mit 3657 Punkten wurde Donauhort vor Normannen (2285 Punkte). Diese 2 Vereine teilten sich auch den Preis für die meisten Teilnehmer mit jeweils 26 … Weiter
Wiener Einer / Wiener Achter 2015 - Die Veranstaltung präsentierte sich heuer in einem neuem Format und einem neuen Termin. Am 16.5. wurde an einem Tag in zwei Blöcken jeweils Einer und Achter gestartet. Bei herrlichem Sonnenschein und Gegenwind, abgesehen von einer Einer Kenterung verlief die Veranstaltung … Weiter
Ruderwoche Seeboden 2015 - Die 16. Ruderwoche am Millstättersee bei  Koller`s war wieder ein „Highlight“, konnten wir doch heuer mit 35 Teilnehmern ( inkl. Partnern) einen neuen Rekord verzeichnen. Die Mischung aus Koller`s Wohlfühloase, Rudern am See und der traumhaften Landschaft sind vermutlich die … Weiter
1. Sternfahrt Pöchlarn 26. April - Pöchlarn war auch heuer wieder ein lohnendes Ziel! Bei idealem Ruderwetter sammelten 170 Teilnehmer aus 16 Vereinen ihre Punkte. Die Normannen waren mit 11 Ruderinnen und Ruderern vertreten und schafften mit 1.010 Punkten und mit dem 6. Platz eine gute … Weiter
Die Normannen bei der 1. Sternfahrt 2015 Wallsee - Für das Wanderrudern ist eigentlich die 1. Sternfahrt das inoffizielle „Anrudern“ und wie jedes Jahr bisher sehr gut besucht. 160 Ruderinnen und Ruderer aus 11 Vereinen trotzen dem kalten Aprilwetter und steuerten am Samstag, den 18. April das Clubhaus der … Weiter
Auszeichnungen beim Rudertag 2015 - „Alles im Lot“ bei den Normannen „Immer trachten, dass das Ruderboot im Lot ist“ – so lautet die Idee zum Ehrenpreis des Österreichischen Ruderverbandes für den „Breitensportler“ des Jahres, der beim Rudertag 2015 am 21. März dem Normannen-Fahrwart Erich KOLETNIK … Weiter
NOR Langlaufwoche Bad Mitterndorf - Endlich erlebte die Langlaufrunde der Normannen in Bad Mitterndorf eine Wonne-Winterwoche, die diesen Namen rechtfertigt. Zwei Tage schneite es waagrecht, doch die restliche Zeit lachte die Sonne und das Langlaufen od. Skaten konnte auf super gut präparierten Loipen ausgeübt werden. … Weiter
Österreichische Indoormeisterschaften - Am 25. Jänner fand in Salzburg die Indoor Ergometer Meisterschaft statt, die den Höhepunkt zum Abschluss des Wintertrainings darstellt. Nach vielversprechenden Trainingsleistungen von Leonhard und Lukas in den Wochen davor, konnten Beide auf gute Zeiten hoffen. Leonhard musste jedoch aufgrund … Weiter
Langlaufwochenende am Annaberg: Neuentdeckungen - Wie schon seit mehr als 30 Jahren trafen sich unentwegte Normannen auch heuer wieder am letzten Wochenende im Jänner bei „unserem“ Meyer am Annaberg. Wurde in früheren Jahren auf Initiative von Alfons Breitmeyer ein Normannen-Skirennen veranstaltet, entwickelte sich dieser Fixtermin … Weiter
Am 16. Jänner bei den Normannen „Sail and Row“ und… - … andere Wanderfahrten Österreichischer Rudervereine wurden vor einem interessierten Publikum aus 13 Ruderklubs präsentiert. Nach der Einstimmung mit einem abwechslungsreichen Buffet – an dieser Stelle ein besonderes Dankeschön an das Team um Lisi Dorninger – wurden Bilder von Vereins-Wanderfahrten 2014 … Weiter
Weihnachtliches Treffen der Normannen - Viele Normannen nahmen am traditionellen weihnachtlichen Treffen der Normannen teil, bei dem auch die Wintersonnenwende (das länger werden der Tage) gefeiert wird. Elisabeth und Christian DORNINGER zeichneten für die Organisation und warteten mit einigen Überraschungen auf so gab es bei … Weiter
119. Jahreshauptversammlung - Traditionell wurde am letzten Donnerstag den 27.11.2014, im ersten Monat des neuen Vereinsjahres, die Jahreshauptversammlung des Rudervereins Normannen abgehalten. Obmann Ing. Michael FEISTHAUER an der Spitze des Vorstandes, leitete souverän die sehr gut besuchte Versammlung im Klubhaus des Vereines. Der … Weiter
Rose vom Wörther See 2014 - So eine rege Beteiligung von Normannen bei der Rose vom Wörthersee gab es schon lange nicht mehr. 6 unentwegte stellten sich der Konkurrenz, Renate PODESSER MW E, Lukas WENINGER JM B, Ingomar KERN MM C, Franz REIL MM D, Erich … Weiter
Blaues Band vom Wörther See 2014 - Unsere Normannen Achtercrew: PODESSER Renate, PRIPFL Gerold, REIL Franz, KERN Ingomar, GEISER Erich, VISVADER Ali, WIDHOLM WALTER, STUPPAN Willibald, Stfr. FRIEDRICH Helga stellte sich im MM F Doppelachter beim Blauen Band von Velden nach Klagenfurt über den Wörthersee der Konkurrenz. … Weiter
5. Sternfahrt Donauhort - Die letzte Sternfahrt 2014 schien zunächst dem Regen fast zum Opfer zu fallen. Trotzdem ließen sich 173(!) Ruderinnen und Ruderer nicht davon abhalten, Donauhort am Nußdorfer Sporn anzusteuern und nach Trockenlegung die Leistungen gegenseitig zu würdigen. Sieger waren wieder einmal … Weiter
Völkermarkter Ruderregatta 2014 - Als krönenden Abschluss des Trainingslagers in Völkermarkt, feierte Lukas WENINGER vergangenes Wochenende einen Sieg im leichten Junioren-A Einer. Obwohl ermüdet von der anstrengenden Woche schaffte Lukas bei der 500m Sprintregatta. sich der starken Konkurrenz zu widersetzen und gewann sein Rennen … Weiter
Wienerachter 2014 - Der erste Höhepunkt des Achterprojektes ist vorbei, 2 Normannen Achter stellten sich beim Wiener Achter der Konkurrenz und haben sich erfolgreich geschlagen. Dank der Initiative von Erich Geiser kam auch ein MIX „Breitensport Achter “ mit der Crew Erich GEISER, … Weiter
Wienereiner 2014 - Unsere Normannen Starter zeigten durchwegs beachtliche Leistungen, obwohl auf Grund des Hochwassers schwierige Wasserverhältnisse herrschten. In den Klassen übergreifenden Gesamtwertung erzielte Lukas WENINGER als 11. mit 19:50 min die schnellste Zeit der gestarteten Normannen. Knapp dahinter Leonhard BÜLL mit 20:27 … Weiter
Gmunden Traunsee Regatta mit österr. Mastermeisterschaften - Nach längerer Regattapause stellten sich wieder sechs Normannen Masters erfolgreich der Konkurrenz. Ingomar KERN ging mit Franz REIL im Masters C Zweier an den Start, gegen starke Gegner gelang mit einem vierten Platz die Feuertaufe in einem Ruderrennen erfolgreich. Der … Weiter
Vienna Night Row 2014 - Beim Vienna Nightrow 2014 war der RV Normannen durch Leonhard BÜLL und Lukas WENINGER vertreten, beide gingen in der Renngemeinschaft DOW/FRI/NOR an den Start. Die Renngemeinschaft DOW/FRI/NOR konnte sich in Hoffnungslauf mit einem knappen Vorsprung für das Finale qualifizieren und … Weiter
Int. Wiener Ruderregatta 2014 - Bei der Int. Wiener-Ruderregatta konnte auch der RV Normannen wieder mit guten Leistungen seiner beiden Athleten aufzeigen. Von 21-22.6. stellten sich Lukas Weninger und Leonhard Büll sowohl der starken nationalen- als auch internationalen Konkurrenz. Am Samstag siegte Lukas trotz starkem … Weiter
Hainburger Au – einmal anders! - Eine Idee – wir könnten eine Bootsfahrt nach Hainburg machen. Gesagt geplant, getan. Mittwoch wurde Anhänger und ein zweites Auto in Hainburg abgestellt und am nächsten Tag, 19. Juni um 7.30, Treffen von 11 Normannen, die sich auf den Weg … Weiter
Normannenwanderfahrt Unstrut-Saale-Elbe 2014 - Ein- oder mehrwöchige Wanderfahrten gehören seit Jahrzehnten zum Angebot der Normannen. Sie sind nicht nur eine sportliche Herausforderung, sondern führen auch die Teilnehmer durch (Fluss-) Landschaften, deren Geschichte und Kultur den eigenen Horizont erweitern. So führte die Normannen-Wanderfahrt 2014 über … Weiter
Int. Regatta Klagenfurt - Lukas WENINGER startete in Klagenfurt im Achter und im Einer, die Leistungskurve zeigt weiter steil nach oben. Der Wiener Achter, in dem Lukas auf Platz 7 rudert, galt auf Grund der letzten Rennen als klarer Außenseiter. Nachdem die Mannschaft in … Weiter
Ruderwoche Seeboden 2014 - Von 4. Mai bis zum 11. Mai 2014 fand in Seeboden am Millstätter See die traditionelle Ruderwoche der Normannen statt. Bereits zum 15. Mal wurde das wunderschöne Revier am Millstätter See in der Mitte Kärntens zum Treffpunkt zahlreicher Normannen und … Weiter
Int. Regatta Ottensheim 2014 - Am Wochenende startete die Wettkampf Saison für Lukas bei der Internationalen Ruder-Regatta in Linz-Ottensheim. Dort ging er anstatt wie üblich im Einer, im Doppelvierer und Achter an den Start. Am Ostertrainingslager konnte er sich für einen Leichten-Junior-A Doppelvierer qualifizieren der … Weiter
Innriver Race Passau 2014 - Peter INMANN und Willi STUPPAN nahmen als Normannen in RGM mit Pirat und Lia an der sehr gut besuchten Inn River Race Passau Dauerruderregatta teil. Im Masters Achter Klasse H wurde bei sehr guten Bedingungen in der Zeit von 00:18,51 … Weiter
Normannen Ruderkurs 2014 ab 25. April - Für viele ist der Rudersport „… Sport in seiner schönsten Form“ geworden. Ob als hart trainierender Rennruderer, als ausdauernder Wanderruderer oder einfach als „Hobbyruderer“, der sich mit wenigstens einmal in der Woche mit 2 bis 3 Stunden Rudern ein Leben … Weiter
Anrudern 2014 - Am 6. April 2014 fand wieder das nun schon traditionelle „Anrudern am Strom“, veranstaltet vom RV Normannen, statt. Ruderfreunde vom Korneuburger Ruderverein Alemannia (2 Boote), vom Ruderverein „Nibelungen“ (1 Boot) und vom Wiener Ruderverein Donauhort (4 Boote) sowie 5 Boote … Weiter
Row47 (row for seven) - Breitensportbewerb des RV Normannen im Jahr 2014 Austragungsmodus: Mit Beginn des „Anruderns am Strom“ (geplant 6.4.2014) bis zum traditionellen RVN-Abrudern (26.10.2014) werden durch die Fahrwarte 7 Rudertermine pro Monat festgelegt, welche für das gemeinsame, allgemeine Rudern, alters- und klassenübergreifend vorgesehen … Weiter
Johannes Schmuckenschlager Bundesweinbauverbandspräsident - Unser Mitglied Johannes SCHMUCKENSCHLAGER wurde zum Präsident des Bundesweinbauverbandes gewählt. Die Familie Schmuckenschlager betreibt seit vier Generationen in Klosterneuburg Weinbau und ist auch in der Politik sehr aktiv. Johannes hat es bereits zum Nationalrat und Bauernbund-Vize gebracht. Wir gratulieren unserem … Weiter
118. ordentliche Hauptversammlung - Keine Überraschungen brachte die sehr gut besuchte 118. Ordentliche Hauptversammlung des Rudervereins Normannen. Unter den Teilnehmern unser Bürgermeister Mag. Stefan SCHMUCKENSCHLAGER, Ehrenobmann DI Gerald KREPS, die Ehrenmitglieder Christl HÖRBIGER und Willi STUPPAN. In einer Schweigeminute wurde an unser Ehrenmitglied Alfons … Weiter
Normannen in Grado 2013 - Am 27.10.2013 fand zum fünften Mal die „Vogadalonga“ statt. Eine ca. 18 km lange Regatta durch die Lagune von Grado. Nach einem Vorschlag von Renate PODESSER fanden sich noch 9 weitere Normanninnen und Normannen, um unseren Ruderverein in Italien würdig … Weiter
Stromstaffel 2013 - Wir brachten heuer wieder einmal nach längerer Zeit eine reine Normannen Mannschaft an den Start. Doch bis zuletzt war unsere Teilnahme durch den Ausfall von Franky in Frage gestellt. Im letzten Augenblick konnten wir Lukas WENINGER für eine Teilnahme gewinnen … Weiter
Sportlich durch die Wachau - MIT RUDERBOOT, RAD und NORDIC-WALKING DURCH DIE WACHAU Fünf Ruderer (Erich GEISER, Erich KOLETNIK, Günter LIST, Gerold PRIFPL, Willi STUPPAN), vier Radfahrer (Astrid und Franky REIL, Gerti PRIPFL und Inge STUPPAN ) und 3 Nordic Walkerinnen (Grit GEISER, Inge KOLETNIK , Sylvia LIST) … Weiter
NOR Wanderfahrt 2013 – Enns (21.-25.8) - Die Idee dazu hatte Walter WIDHOLM, der auch die Planung und Fahrtenleitung übernahm. 5 Normanninnen und Normannen (Christl ERGENS, Josef MALLESITZ, Wolfgang SCHINDLER, Fritz STOWASSER, Walter WIDHOLM) und ein Gast (Evelyne ROTH, DOH) legten dabei 654 km zurück. Mit Ruderbooten … Weiter
Die jungen Normannen in Völkermarkt - Beinahe hätte es heuer nicht geklappt. Aber die Bemühungen und unzähligen Telefonate unseres sportlichen Leiters Fritz KUTMON ermöglichten uns dann doch wieder eine Trainingswoche im Kärntner Ruderleistungszentrum in Völkermarkt. Höhepunkt: Die örtliche Sprintregatta über 500 Meter. Hier ist der Bericht … Weiter
Wienereiner – Wienerachter 2013 - Wienereiner Erich KOLETNIK und Erich GEISER vertraten ehrenvoll beim Wiener Einer die Normannen. Erich KOLETNIK erreichte in der Mastersklasse F trotz Behinderung durch das Motorschiff VINDOBONA in der Zeit von 20:57,2 den ausgezeichneten zweiten Platz. Erich GEISER dominierte überlegen die … Weiter
Hochwasser Juni 2013 - Aktueller Bericht vom 4.6. 12 Uhr: Die Donau steigt noch immer und hat z.Z. 7,75m, bis zum Rand des HW Schutzes sind es noch ca. 30 cm (3 Alu Elemente). Wir haben unsere Objekte so gut es möglich ist gesichert, … Weiter
Mit dem Kirchboot im Donaudelta - HANS UND ERIKA AUF RUDERTOUR im Mai 2013 Die Rudertour: Wir durften auf Einladung von Rainer, dem Besitzer des Kirchbootes, an dieser Rudertour teilnehmen. Außerdem dabei waren Teilnehmer aus Australien, Dänemark, Spanien, Frankreich, Japan, Norwegen und Deutschland. Wir haben neun … Weiter
Ruderwoche Millstätter See 2013 - Zum 14. Mal fand sich die 26 Personen umfassende Normannengruppe (4 Ruderinnen, 15 Ruderer) zur traditionellen Ruderwoche im Seehotel Koller`s SPA ein. Obwohl heuer Regen dominierte, wurden trotzdem in Summe 2.533 km gerudert. Natürlich war Rudern am herrlichen Ruderwasser Millstättersee … Weiter
Normannen Langlaufwoche 2013 -

Tut uns leid, aber dieser Inhalt kann nur mit ausreichender Berechtigung angezeigt werden.

Begräbnis Alfons BREITMEYER - Liebe Normanninnen und Normannen! Das Begräbnis unseres langjährigen Obmannes Alfons BREITMEYER fand am Matzleinsdorfer Friedhof in Wien statt. Eine große Trauergemeinde, vielfach Ruderer, füllten die dortige Kirche zur Gänze. Es war eine sehr eindrucksvolle Feier mit höchst persönlich gehaltenen Abschiedsworten … Weiter
Alfons BREITMEYER ist gestorben - Unser Ehrenmitglied Alfons BREITMEYER hat am Montag den 3. Dezember 2012 den Kampf gegen seine schwere Krankheit verloren, ein Herz der Normannen ist nicht mehr. Alfons war jahrzehntelang ein vorbildlicher Motivator für die Normannen und den österreichischen Rudersport, und wir … Weiter
Hohe Auszeichnung für KR Mag. TOIFL Georg - KR Mag. Ing. Georg TOIFL der heuer seine 40-jährige Vereinszugehörigkeit feiert, wurde am 5.11. im Wappensaal des Wiener Rathauses von Vize-Bürgermeisterin BRAUNER mit dem silbernen Ehrenzeichen für Verdienste um die Stadt Wien geehrt. Zahlreiche Ehrengäste waren bei der Feier anwesend … Weiter
115 Jahre RV Normannen - Anlässlich unseres 115-jährigen Jubiläums wurde in das Clubgebäude der Normannen geladen. Unser Obmann, Walter INMANN begrüßte die Gäste und eröffnete die Feier. Ehrenmitglied, Dr. Wolfgang SCHINDLER, erinnerte an 115 Jahre Normannen von der Gründerzeit bis zur Jetztzeit. Danach hat Sportstadtrat CZERNY … Weiter
Altes Floß – neues Floß - Es läuft bis jetzt alles nach Plan, das alte Floß wurde heute ab 16h vom Entsorgungsteam teilweise zerlegt und ca. um 17h vom Haken genommen. Ein Teil des Arbeitsteams paddelte und stangelte das Floß 20m stromauf, wo es bis zur … Weiter
Wienereiner – Wienerachter 2012 - Wienereiner So wie im Vorjahr meldeten 3 Boote vom RV Normannen, da die offizielle Zeitnehmung versagte konnten unsere Recken auf die eigene mit dem GPS gestützten Polarsystem ermittelte Zeit zurückgreifen. Erich GEISER siegte in der Masterklasse H mit der Zeit von … Weiter
Vogalonga in Venedig, Normannen erobern des Süden - Im Vorjahr waren es 6.000 Ruderer und Paddler aus ganz Europa in insgesamt 1.650 Booten, die mehr oder weniger ehrgeizig auf einem 30 km langen Rundkurs Venedigs Lagunen und seine kleinen Inseln entdecken. Oder rasant daran vorbeiziehen und als viertes … Weiter
Normannen bei der Galanacht des Sports - Mag. MUSYL Thomas unser Spitzenruderer der 1980iger Jahre lud seinen ehemaligen Trainer Stuppan Willi zur Galanacht des Sports. Das Erfolgsduo genoss diesen Event, freute sich über das Wiedersehen und tauschte Erinnerungen und Neuigkeiten aus. Donnerstag, 10. November 2011 um 14:25
Staffelrudern überlegen gewonnen - Der NOR Dreier gesteuert von Fritz KUTMON‚ Renate PODESSER und Alex SCHAFFER überholte bereits ein Boot und kam mit Laufbestzeit 21:39 Min als Zweiter bei den Normannen an. Der NOR Vierer von Erich GEISER meisterhaft gesteuert sowie Karin MITTERMAIR, Erich KOLETNIK und … Weiter
Starker Achter beim Blauen Band - Nach längerer Pause startete ein Normannen Achter beim Blauen Band am Wörthersee in Kärnten. Die Crew angeführt von Schlagmann Alex SCHAFFER dem ehemaligen Meisterruderer sowie KOLETNIK Erich, PRIPFL Gerold, REIL Franz, GEISER Erich, LIST Günter, STUPPAN Willibald, KUTMON Fritz bot … Weiter
Studenten EM in Moskau - Wie schon auch in den vergangenen Jahren startete unser Christian BRAUN im Männer-Doppelvierer (Becker, Leichter, Dully, Braun) an einer „Nebenfront“, bei der Studenten-Europameisterschaft in Moskau. Die Crew erreichte das A-Finale und wurde ersatzgeschwächt dort nur Sechster. Leichter musste durch Stichauner … Weiter
Gerald wird 80 - Nach einem zu Ehren des Geburtstagskindes mit 3 Achtern (2x Normannen, 1x Austria) in der Kuchelau durchgeführten Rennen über 500 Meter, waren über 100 Gäste am 3.9. zur Geburtstagsfeier unseres Ehrenobmannes Gerald Kreps gekommen. Bürgermeister SCHMUCKENSCHLAGER hielt eine launige Ansprache, … Weiter