Studenten EM in Moskau

Veröffentlicht in: News | 0

Wie schon auch in den vergangenen Jahren startete unser Christian BRAUN im Männer-Doppelvierer (Becker, Leichter, Dully, Braun) an einer „Nebenfront“, bei der Studenten-Europameisterschaft in Moskau. Die Crew erreichte das A-Finale und wurde ersatzgeschwächt dort nur Sechster. Leichter musste durch Stichauner ersetzt werden, der allerdings schon ein Rennen in den Beinen/Armen hatte. Diese EM ging für „Brauni“ dennoch versöhnlich aus, da er in einem Sprintbewerb auf der Moskwa im Doppelvierer nach Vorlaufsieg im Finale den 3.Platz errang.

Donnerstag, 08. September 2011 um 20:40

Schreibe eine Antwort