2. Sternfahrt Pirat

Eingetragen bei: News | 0

2.Sternfahrt Pirat am 10.Juni 2017

Die Sternfahrt begann für die beiden um 6 Uhr gestarteten Boote (5x BALDER und 8x RURIK) äußerst feucht. Es regnete bis ca. 7:30 Uhr, erst dann begann die langsam hervorkommende Sonne die nassen Ruderer zu trocknen. Die später startenden Boote waren diesmal klar im Vorteil, kamen sie doch von Anfang an in den Genuss des immer schöner werdenden Wetters.

Insgesamt brachten wir diesmal 8 Boote aufs Wasser (weiters 3x IDUN, 3x FRIGG, 4x MORA, 4x SIGRUN, 5x FREYA und nochmals 5x BALDER). Das Ergebnis kann sich auf jeden Fall sehen lassen. Die Normannen erreichten den 2.Platz nach Punkten hinter Donauhort, und – wie bereits schon einmal 2016 – die höchste Teilnehmerzahl.

Die Ergebnisse der 5 Erstplatzierten (Reihung nach Punkten):

1. DOH 32 / 4020 (Teilnehmer / Punkte)
2. NOR 35 / 2588
3. ALE 28 / 2212
4. PIR 30 / 2095
5. LIA16 / 1460

Die Normannen erhielten Preise für die meisten Teilnehmer und den jüngsten männlichen Teilnehmer Tunc Gürkan.
Das Badefoto nach dem Übertragen in den Altarm Greifenstein soll ein Ansporn und eine Anregung für die nächste Sternfahrt zu den Nibelungen sein.

Walter Widholm, 13. Juni 2017

Hinterlasse einen Kommentar

Sie müssen eingeloggt sein, um einen Kommentar zu hinterlassen.