Herbstwanderfahrt Wachau

Veröffentlicht in: News | 0

Rückblick zur Herbstwanderfahrt Klosterneuburg – Wachau und retour:

Am 30.9.2016 gingen 9 Ruderer aufs Wasser, um in 2 Tagen bis nach Dürnstein und in einem Tag zurück zu rudern (NOR: Christl Ergens, Fritz Stowasser, Wolfgang Schindler, Walter Widholm, ARMADA: Isabella Urban, LIA: Ernst Chowanetz, Alois Lehbauer, OTT: Janette Rostova, Kurt Breslmaier).

Die ersten 2 Rudertage waren von wunderschönem Herbstwetter und großteils glattem Wasser gekennzeichnet. Am ersten Tag ging es bis Zwentendorf, am zweiten Tag bis nach Dürnstein und dann zurück nach Stein/Donau. Die Rückfahrt am dritten Tag wurde ab Altenwörth  zeitweise von leichtem Nieselregen begleitet.

Rudertechnische Schwierigkeiten gab es nur durch die “Kaiserin Elisabeth”, die uns vor Dürnstein mit langgezogenen hohen Wellen (wie am Meer) beglückte. Und es hätte uns gewundert, wenn sie auf der Rückfahrt zwischen Altenwörth und Tulln nicht noch einmal aufgetaucht wäre.

Aufgrund des nicht zu späten Zeitpunkts im Jahr war es eine schöne Wanderfahrt mit 142 km bei angenehmer Temperatur und viel Sonnenschein.

 

 

 

 

 

Walter, 21. Februar 2017